Wolf RPG-Forum

Wolf RPG Forum


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Territorium Evengard

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 18 von 19]

426 Re: Territorium Evengard am Fr Jul 03, 2015 10:43 pm

Arouna

avatar
Arouna

"Ich will das du stark bleibst, ja mein Schatz? Ich werde nicht mehr für dich da sein können, aber dein Rudel wird es. Es ist jetzt in besseren Händen." ich schloß die Augen und hörte den Geschehnissen zu.

427 Re: Territorium Evengard am Fr Jul 03, 2015 11:38 pm

Yuka

avatar
Ich drehte mich verwundert zu meiner mutter und schaute sie an, das klang wie eine verabschiedung. aber ich dachte sie ist gerade erst wieder gekommen, trotzdem nickte ich " ich werde stark bleiben mutter . Du warst eine Tolle rudelführerin " sagte ich mit stolz in meiner jungen stimme und schuate sie an

428 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 04, 2015 9:52 pm

Darksummer

avatar
Bei der suche nach den Kräuter für die Leitwölfin, sah ich ein um andere mal nach hinten zur Luna. Und blieb darauf stehen, " Luna das von vorhin meinte ich nicht so. Es ist nur das ich ein wenig Zeit für mich allein sein wollte, " sagte ich ruhig zu ihr und lächelt. " Wir sollten uns mit der suche nach den Kräuter beeilen, bevor es zu spät ist " wer weiß was die Leitwölfin sonst machen würde.

429 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 04, 2015 10:32 pm

Leila

avatar
Ich lächelte ruhig . "Ich weiß Dark, ich wollte nur gegenüber der Leitwölfin nicht schwach erscheinen indem ich deinen "Befehlen" gehorchen würde..... Ich weiß das du es nicht so gemeint hast" bellte ich ruig und sah sie an. Dann stupste ich sie freundschaftlich in die Schulter. "Na komm! Ich habe bereits Ringelblumen gerochen ! Perfekt für tiefe Wunden!" bellte ich und trabte bereits zielstrebig durch den Wald.

430 Re: Territorium Evengard am So Jul 05, 2015 12:32 pm

Darksummer

avatar
" Luna das war kein Befehl sonder nur eine bitte, ich gebe schon lange keine Befehl mehr " sagt ich und folgte ihr.

431 Re: Territorium Evengard am So Jul 05, 2015 4:58 pm

Leila

avatar
Ich seufzte. "Ja ich weiß, aber es klang so..Na komm , weißt du viel über Kräuter?" fragte ich sie um das Thema zu wechseln.

432 Re: Territorium Evengard am So Jul 05, 2015 9:32 pm

Darksummer

avatar
Ich senkte meinen Kopf " eine weiße Wölfin, hat mir vor langer Zeit mein Leben gerettet. Von ihr habe ich einiges über Kräuter erfahren," sagte ich und sah nach vor " und was ich mit dir Luna. Woher weist du über Kräuter bescheit " fragte ich sie.

433 Re: Territorium Evengard am So Jul 05, 2015 10:16 pm

Kangee

avatar
Admin
Koba

Akira schien alles im Griff zu haben, also trabte ich entspannt zu meiner Höhle rüber um mich vor den kleinen Schilfwall zu legen und meine Nase auf den Pfoten abzustützen.
Als mein Blick auf den Bach fiel, der sonst munter plätschernd an meinem Bau vorbeirauschte stellte ich besorgt fest dass der Wasserstand extrem niedrig war. Hoffentlich ist das Wasser in Nauri noch nicht so niedrig, dachte ich. Die letzten Tage waren sehr trocken und warm gewesen. Ich würde den Wasserstand die nächsten Tage auf jedenfall im Auge behalten.


_________________
http://wolf-rudel-rpg.forumieren.com

434 Re: Territorium Evengard am Mo Jul 06, 2015 1:35 pm

Leila

avatar
Ich lächelte schwach. "Meine....Mutter war so etwas wie eine "Heilerin" , sie kannte jedes Kraut, dn Geruch und was für was gut war....Sie hat mich jeden Tag mitgenommen und mich alles gelehrt bis..." Ich stockte sah zu Boden. Ich schüttelte mich und hob die Nase in die Luft. "Ringelblume...und Huflattisch, für Wunden und Kurzatmung..." rief ich mir laut aus dem Gedächtnis. Ich trabte los und sah schon die gelben Blüten der Ringelblume. Ich pflückte ein paar . Dann trabte ich wieder zu Dark und ließ die Blüten fallen. Danach folgte ich der Spur zum Huflattisch. Ich sah ihn bereits und pflückte die Pflanzen. Ich ließ sie auf die Ringelblumen fallen.
"So, ich glaube wir brauchen noch ein bisschen Kerbelwurzel....gut für Bisse..." Ich freute mich das ich meine alten Kräuterkenntnisse wieder anwenden durfte.

435 Re: Territorium Evengard am Mo Jul 06, 2015 7:22 pm

Darksummer

avatar
Ich hörte Luna zu als sie ins stocken kam, sah ich sie für einen moment fragend an. Ich war so in Gedanken versunkenen, in denn ich mir die Frage stellte. Ob ich Luna weiter fragen zu ihrer Mutter stele oder nicht, kurtz darauf schütet ich meine Kopf. " Ja das währe gute idee " konnte ich nur antwoten, da ich nicht viel mit bekam von denn was Luna sagte. Ich dachte die ganze Zeit wie sie in dieser Sache, Shakira ehnelte und stellte weitere vergleiche an. Nein das ist nicht möglich sie hatte keine Jungen, dachte ich und sah zur den gepflückten Kräutern runter.

436 Re: Territorium Evengard am Di Jul 07, 2015 5:04 pm

Leila

avatar
Lu
Ich bemerkte das sie nicht ganz hier war und das sie nachdachte. Ich sagte zwar nichts überelgte aber warum sie mich so ansah . "Ähm...gut dann hol ich noch Kerbelwurzel .....ah und noch Goldrute für endzündete Wunden. Vllt. sollten wir auch eine Ladung Moos suchen um die Blutung zu stillen...hm wie wärs wir teilen uns auf? Ich suche nach Kerbel und Goldrute und du kannst Moos suchen...." schlug ich ruihg vor und sah sie an.

437 Re: Territorium Evengard am Di Jul 07, 2015 7:16 pm

Darksummer

avatar
Ich sah Luna mit einen lächeln an und nickte, " das ist gut so verliehen wir nicht viel Zeit " sagte ich. Und macht mich gleich auf die suche.

438 Re: Territorium Evengard am Mi Jul 08, 2015 7:33 pm

Leila

avatar
"Gut , wir treffen uns wieder hier!" rief ich ihr nach und trottete witternd in die Richtung der KKerbel. Als ich die Pflanze gefunden hatte ris ich sie aus und nahm nur die Wurzel, danach nahm ich weiterte Pflanzen ins Maul und riss deren Wurzeln ab. Als ich fertig war hatte ich 7 Wurzeln. Zufrieden trabte ich weiter , mit Wurzel im Maul, bis ich einen Bach hörte. Ich blieb stehen und schnupperte. Ein neuer Geruch drang mir in die Nase.
Bachminze!
Daas beste Mittel für Bauchschmerzen. Ich trottete zu dem Büschel das am Rand des Baches wuchs. Ich riss es ab und nahm es mit.
Kann ja nicht schaden...
Dann sah ich auch schon die goldene Rute der Goldrute. Ich biss es abb und legte alle meine Kräuter kurz auf dem Boden. Dann sah ich direkt vor meinen Pfoten einen Hasen. Meine Nase bebte und ich sprang vor . Ich tötete es mit einem raschen Biss und legte es neben meine Kräuter.
Sogar Beute!
Ich war ehr zufrieden. Hm....das wird zu viel mit dem Transportieren...
Ich betrachhtete einen alten Baum wo die Rinde schon abstand. Entschlossen kratzte ich an der Rinde bis ichein großes Flaches Stückk hattte. Ich rupfte es ganz raus und legte es neben meine Kräuter&Beute . Ich legte die Rinde hin und schob alles was ich hatte darauf. Ich biss zart iin die Rinde und zog es mit mir.

439 Re: Territorium Evengard am Do Jul 09, 2015 4:52 pm

Darksummer

avatar
Ich brauchte nicht lange bis ich Moos fand, und fing an ein großes Stück auszugeben. Als ich fertig war machte ich mich auf denn weg, zum Treffpunkt wo ich auf Luna wartet deibei sah ich die Kräuter an und überlegte. Ob man noch was gebrauchen könnte, da ich jedoch nicht wie schwer die Wunden waren blieb ich sitzen um keine Zeit zur verlieren.

440 Re: Territorium Evengard am Do Jul 09, 2015 7:02 pm

Leila

avatar
Ich trabte zum Treffpunkt mit meinem Hasen , Goldruten und Kerbelwurzeln in der Schlepprinde (XD)
"Da bist du ja schon! Komm wir bringen das ganze Sach ins Lager"

441 Re: Territorium Evengard am Do Jul 09, 2015 8:11 pm

Darksummer

avatar
Ich Nickte kurtz und nahm die auf den Boden liegenden Kräuter auf, und folgte Luna zurück ins Lager. Dabei blieb ich wider in den Gedanken was Luna an ging.

442 Re: Territorium Evengard am Fr Jul 10, 2015 9:02 pm

Leila

avatar
Ich spürte das sie mich von hnten ansah , sagte aber nichts. Als wir im Lager ankamen bblieb ich vor Akira stehen. Ich neigte den Kopf. "Dark und ich haben viele nützliche Kräuter gefunden und haben Moos für die noch offenen Wunden mitgebracht" bellte ich neutral und zeigte die Kräuter die Dak hatte und die, die ich auf meiner Rinde hatte.

443 Re: Territorium Evengard am Fr Jul 10, 2015 10:06 pm

Darksummer

avatar
Im Lager angekommen blieb ich neben Luna stehen, und legte die Kräuter ab dabei sah ich die Leitwölfin starr an." Ich warte vor deinen Bau Leitwölfin " sagte ich, und sah dann zur Luna " Luna kommste bitte mit. Ich habe eine Frage an dich, " sagte ich zu ihr und machte mich auf den Weg. Zum Bau der Leitwölfin wo ich erst mal auf Luna wartet, ich wollte endlich gewisheit haben und sie wegen Shakira fragen.

444 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 11, 2015 9:39 am

Leila

avatar
Luna
Meine Häärchen sträubten sich an meiner Rute , aber so das keiner es sah.
Ich trottete wiederwillig zu Dark. "Was ist denn?" zischte ich leise und meine Ohren zckten etwas nervös.

445 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 11, 2015 10:07 am

Darksummer

avatar
Ich legte meine Ohren an als ich Luna hörte und atmete tief ein, " Luna ich hatte dir doch im Wald gesagt dass ich nicht viel von Kräutern weis. Sonder nur das was mir die weiße Wölfin, der ich mein Leben zu verdanken habe beigebracht hatte. Und nun ja Luna du bist mit der gleichen leidenschaft mit eifer dabei, anderen zu helfen darum wollte ich dich fragen ob du eine weiße Wölfin Namens Shakira kennst ?" sagte ich und sah sie an.

446 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 11, 2015 2:42 pm

Dallas [Vis]

avatar
Viscar
"Scheint so" murmelte ich und sah dann Koba nach, wie er zu seiner Höhle ging. Ich
setzte mich unter einen Baum in der Nähe der Höhlen.
"Kann ich helfen?" fragte ich dann Akira.

447 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 11, 2015 8:06 pm

Leila

avatar
Luna
Ich estarrte zu Stein, mein Fell richtete sich kerzengerade auf, mein Blick gefror zu Eis , meine Ohren legten sich flach an und meine Rute peitschte wie wild. "Wie-Wie.." knurrte ich total verwirrt. Sie hatte ihren Namen gesagt! Ich drehte mich um und stakste zu der verletzten Wölfin. "Lass mich mmal sehen" bellte ich ruhig doch mein ganzer Körper war gespannt.
Mein Kopf brodelte. Das hatte ihre Mutter gemacht als sie verschwunden war!

448 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 18, 2015 1:10 am

Darksummer

avatar
Ich sah Luna verwirrt nach war an meiner Vermutung doch was dran, so durch den Wind hatte ich sie noch nicht erlebt seit den ich auf sie traf. Wie dem es auch sei ich legte mich vor den Bau der Leitwölfin, und schloss meine Augen während ich auf sie wartete bis sie die behandlung der verletzten Fähre beendet hatte. Wenn es etwas ruhiger ist werde ich nochmal mit Luna sprechen, falls sie über das Temar überhaupt sprechen möchte. Dachte ich mir da Luna`s rehaktion mich doch sehr irritiert hate, als ich den Namen der weißen Wölfin erwähnte.

449 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 18, 2015 2:18 pm

Aria

avatar
( Ich habe im alten gelessen das sie nicht mehr kommt )

Akira

Ich horchte auf und überprüfte es mindestens 5 mal bis ich mich hinsetzte " Aurona , Ehmalige Alphafähe und vertriebene Von Tannor ist von uns gegangen sie wird nun zu der Himmelsgöttin hinaufgehen und dort ihr leben weiterleben " ich sah zu @Yuka " Es tud mir sehr leid .. " ich leckte ihm über den Kopf " Sie wird weiterhin da sein und über dich wachen ..hier drin " ich deutete auf sein Herzund stand dann auf " Auch wenn sie uns verlassen hatte so wahr sie Alpha hier und wird hier bei uns mit dem segen von Evengard begraben " ich atmete tief durch " Viskar wir tragen sie in die lager mitte wo die liebsten ihrer Totenwache halten können und sie unter Sternenhimml steht "

450 Re: Territorium Evengard am Sa Jul 18, 2015 6:57 pm

Yuka

avatar

Ich hörte zu was sie sagte und blickte sie verwirrt an, ich stand die ganze Zeit abseits und hatte so nichts wirklich mit bekommen. Ich hörte wie sagte, dass Aurona von uns gegangen war. Ich wusste genau was das hies und schaute sieh an " sie ist weg...? Für immer " ich blickte auf Mein Herzchen, ich wusste das sie immer bei mir blieb auch wenn sie von uns gegangen wäre, aeber es war mir viel lieber wnen ich sie auch greifen konnte. Ich blickte Traurig auf den Boden. Ich konnte nicht fassen das meine mutter weg war, ich wuwste zwar das sie recht hatte und meine mutter immer über mich Wachen würde aber es war schwer für mich zu verstehen " du hast recht.." sagte ich leise und schaute dann wieder hoch

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 18 von 19]

Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten