Wolf RPG-Forum

Wolf RPG Forum


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Das Jagtgebiet Mesprit

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 4 von 8]

76 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 5:07 pm

Nashoba

avatar
(Darf Okami auftauchen und den Jäger verjagen? Wir dürfen weder ihn noch den Hund umbringen, sonst sind alle Menschen hinter uns her)

77 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 5:10 pm

Aria

avatar
( nein Oka bitte nicht XD es passiert nichts schlimmes ^^ aber was anderes was erlichgesagt sehr wichtig ist *-*

78 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 5:11 pm

Nashoba

avatar
(Lass mich raten, Yud kommt dich retten -.- na gut aber nur den Menschen verscheuchen)

79 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 5:14 pm

Aria

avatar
(.... der typ wird net gekillt oder veerletzt keine sorge.....)

80 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 5:18 pm

Yûudea

avatar
Yûudea
Überrascht und entsetzt beobachtete ich Aria, wie sie nun mit den Hund kämpfte und immer weiter aus meinem Blickfeld verschwand "Aria, komm zurück!", rief ich immer wieder und folgte ihr mit schnellen Schritten. Ich hörte Schüsse und erhöhte mein Tempo, bis mir die Felsen in Sichtweite kamen. Der Jäger hatte Aria eingekesselt und seine Waffe auf sie gerichtet. *Nein, Nicht!.* war das Letzte was ich dachte, als ich an den Jäger vorbei rannte und mich schützend vor sie stellte. Bewegungslos starrte ich den Mann direkt in die Augen, ohne ein einziges Mal zu blinzeln oder den Blick abzuwenden. In meinen gelben Augen lag eine stille Bitte.

81 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 5:37 pm

Aria

avatar
Aria

ich sah Yû wie er sich vor mich stellte " nein bitte ! bitte geh da weg " bellte ich verzweifelt und versuchte ihn weg zu schieben
Der Jäger sah Yû und mich an . er zitterte er wahr einfach nur erstaunt . er schoss auf Yû doch verfehlte ihn und der schuss streufte Yû nur . Seine waffe vertiefte sich immer weiter doch er hielt den bliek auf uns gerichtet " sowas habe ich..noch nie gesehen " sprach er voller erstaunen als er sah das Yû sich trotzdem nicht wegbewegte . Ich schaute voller angst zu Yû " nein oh gott !" der jäger biss die zähne zusammen und rannte seinen Hunden hinterher
nochmal schaute er rüber das wissen er hatt gerade wölfe geschutzt und zähneknirschend verschwand er
als der jäger weg wahr drückte ich mich an Yû " du hättest sterben können ! " bellte ich sauer denoch unsicher

82 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 6:03 pm

Yûudea

avatar
Yûudea

"...Aber du siehst, ich lebe noch.", antwortete ich, nachdem der Jäger aus meinem Blickfeld verschwunden war. Ich ließ die Schultern sinken und richtete meinen Blick auf die junge Wölfin. "Wenn ich sage du sollst rennen, dann renn auch weg. Du kannst ebenfalls von Glück sagen, dass du noch lebst!", bellte ich tadelnd und fuhr dann ernst fort "Wenn dir irgendwas passiert wäre, hätte ich mir das nie verziehen." Ein Schweigen legte ich um mich und ich wandte den Blick ab.

83 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 6:20 pm

Aria

avatar
Aria

" ich hätte dich doch nicht da stehen lassen können !" sprach ich immernoch leicht geschockt
auch ich schaute zo boden " da..dazu ..dazu liebe ich dich zu sehr " mein Herz pochte wie verückt
und ich sa Yû nicht an

84 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 6:41 pm

Yûudea

avatar
Yûudea

*...Was?* Mein Blick ging wieder zu der Wölfin. Die Augen waren leicht geweitet vor Überraschung. Dann seufzte ich leise und legte leicht meinem schwarzen Kopf auf ihren als eine Art Zeichen für Zuneigung. "Ach Aria...." In dem Moment wusste ich einfach nicht, was ich sagen sollte. Eine Wölfin die mir solch ein Geständnis machte, war mir neu. Ich ließ mir nichts anmerken, jedoch spürte ich etwas in meiner Brust, was ich noch nie zuvor gespürt habe.

85 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 6:58 pm

Aria

avatar
Aria

Ich spürte wie er seinen kopf auf meinen legte
ich gab eine art *schnurren* von mir . mein fell prickelte vor aufregung unsicherheit und freude
als mir plötzlich seine verletzung einfiel . ich schaute sie an
" es ist nur ein sreifschuss " sagte ich erleichtert " das..hätte böse ausgehen können " flüsterte ich
schuld fühlend " Okami sollte es sich angucken damit es sich nicht entzündet " es wahr eher eine auffordung als ein hinweis " und..die anderen müssn rfahren das Jäger da waren
ich sah Yû nochenmal böse an " das hääte echt schief gehen können !" und schmiegte mich nochmal an ihn

86 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 7:00 pm

Nashoba

avatar
(Das heißt ein Schuss in die Brust!)

87 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 7:02 pm

Aria

avatar
( ???? XD )

88 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 8:14 pm

Yûudea

avatar
(Hä? Nein, eigentlich nicht xD.)

Yûudea
Ich warf ebenfalls einen kurzen Blick auf den kleinen Kratzer, der sich auf meiner Schulter befand. Erst jetzt fiel er mir richtig auf. "Ach, das ist doch nur ein kleiner Kratzer. Ich hatte schon größere Wunden." Aber damit Aria zufrieden war zuckte ich mit einem Ohr und fügte noch hinzu: "Aber nagut, gehen wir ins Lager zurück."

89 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 8:25 pm

Aria

avatar
Aria

ich nickte und ging zurüch nach lysan

---Lysan---

90 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Fr Mai 22, 2015 8:33 pm

Yûudea

avatar
Yûudea
Ich ging mit ihr mit in Richtung des Territoriums.

----Lysan----

91 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 9:21 pm

Aria

avatar
---ankunft---

Aria

ich kahm in mesprit an und sog die Luft ein
es wahr sehr schön den frischen wind zu spüren und ich suchte nach einer Beutespur

92 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 9:50 pm

Yûudea

avatar
Yûudea
Wachsam trottete ich neben Aria her, hielt die Nase in die Luft. Jedoch hielt ich mehr nach Jägern, als nach Beute Ausschau.

93 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 9:52 pm

Aria

avatar
Aria

ich hielt die nase am boden und lief immer weiter
als ich eine frische Elch spuhr indeckte " Yu " flüsterte ich um ihm bescheid zusagen

94 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 10:01 pm

Yûudea

avatar
Yûudea
Ich hielt inne und folgte ihren Blick auf den Boden. Stumm nickte ich und lief nun so unauffällig wie möglich durch das Jagtgebiet der Spur entlang.

95 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 10:12 pm

Aria

avatar
Aria

endlich ungefähr 5 Fuchslängen vor uns stand ein kräftiger Elch
der gerade graste "v warum isrt er alleine ?" fragte ich mich leise

96 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 10:15 pm

Yûudea

avatar
Yûudea
Ich musterte das Tier und deutete schließlich auf sein Hinterbein, dass völlig verdreht wirkte. "Wahrscheinlich ist er nicht mehr mit der Herde mitgekommen...", murmelte ich kaum hörbar.

97 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 10:19 pm

Aria

avatar
aria

"oh" Ich fixierte es genaustens . es schien nichts zu bemerken . es sah fruedlich auf das saftige grass und fraß es

98 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 10:40 pm

Yûudea

avatar
Yûudea
Mit unauffälligen Zeichen gab ich Aria bescheid, sich von einer Seite anzuschleichen, während ich mich von der anderen Seite kam. So nah wie möglich kroch ich auf das Tier zu, das anscheinend langsam aber sicher unruhig wurde. Denn der Elch hob wachsam den Kopf und schaute sich mit seinen dunklen Augen misstrauisch um. Ich spannte die Muskeln an und rauschte dann aus der Kauerstellung in einen Sprint. Der Elch versuchte mich abzuschütteln, als ich mich an seine Schultern heftete und meine Zähne sich in sein Genick bohrten.

99 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 10:44 pm

Aria

avatar
Aria

ich sprang auf und biss tief in die Kehle des Elchs damit er mich nicht abschleuderte
krallte ich mich in die schultern.Jedoch tritt er vorne mit den hufen und erwischte meinen bauch ich jauelte krtz auf doch biss gleich wieder fest zu wehrend das Blut runterlief

100 Re: Das Jagtgebiet Mesprit am Di Mai 26, 2015 10:53 pm

Yûudea

avatar
Yûudea
Ich hörte das kurze Aufjaulen von Aria, warf ihr deshalb einen kurzen Blick zu, ließ den Elch jedoch nicht los. Die Beute lief noch ein paar Fuchslängen, schon am Ende seiner Kräfte durch den Blutverlust und kippte dann schwankend zur Seite, wo er dann schnaufend liegen blieb. Ich selbst war, bevor er auf den Boden aufkam abgesprungen und stämmte meine Pfoten auf die Flanke.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 4 von 8]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten